Pressemitteilung zur Mitgliederhauptversammlung am 28.06.2013 des Tierschutzvereins Ludwigshafen und Umgebung e.V.

15.07.2013

Tierschutzverein: Kastrationspflicht für freilebende Katzen dringend erforderlich!

Insbesondere über die Probleme mit scheuen freilebenden Katzen berichtete die 1.Vorsitzende des Tierschutzvereins Ludwigshafen Doris Regler auf der jährlichen Mitgliederversammlung. So hat der Verein 2012 25 scheue weibliche Katzen und 13 scheue Kater für einen Betrag von 3.157,02 Euro kastrieren lassen. Gleichzeitig werden an verschiedenen Futterstellen mindestens 200 solch freilebende Tiere mit Futter und im Bedarfsfall auch tierärztlich versorgt. Die Versammlung bemängelte, dass die Stadt Ludwigshafen sich bisher weigert eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilebende Katzen einzuführen. Über 200 Städte in Deutschland habe bereits auf kommunaler Ebene eine solche Regelung eingeführt.

Im Jahr 2012 hat der Verein 18 Katzen, 5 Vögel, 1 Meerschweinchen sowie 2 Kaninchen an neue Besitzer vermitteln können.

Da die finanzielle Lage sich immer mehr verschlechtert, versucht der Verein die laufenden Unterhaltskosten zu reduzieren. So hat sicher Verein als einziger Nichtsportverein der 2012 gegründeten Energiegenossenschaft angeschlossen um über die TWL günstigere Tarife zu erhalten. Der Verein wird im kommenden Jahr 85 Jahre alt, aber angesichts des stark gesunkenen Spendenaufkommens ist die Zukunft sehr ungewiss.

Besonders bedankte sich die 1.Vorsitzende Doris Regler bei der Familie Weyand für die Betreuung der Vereins-Homepage, bei Frau Hannelore Henke für die Hilfe bei den Flohmärkten und Frau Thea Starker für die allwöchentlichen Schmusestunden bei den Katzen des Vereins.

Bei den fälligen Neuwahlen wurde Doris Regler einstimmig als 1.Vorsitzende bestätigt, zur neuen 2.Vorsitzenden wurde Monika Deutsch-Bunke und als 3.Vorstand Stefan Kaspar gewählt. Als Kassenwart fungiert Marliese König, als Schriftführerin Sigrid Habel und als Kassenprüfer wurden Ulricke Becker und Dr. Rainer Metz bestätigt.

Im Auftrag
Dr. Rainer Metz


Kontakt

Tierschutzverein Ludwigshafen
und Umgebung e.V.

Königstraße 35
67067 Ludwigshafen

Tel.: 0621 / 58 42 90
Fax: 0621 / 5 66 98 85
E-Mail senden
Kontaktformular

Amazon-Wunschzettel

Amazon-Wunschzettel