Pressemitteilung

28.12.2010

Der Tierschutzverein Ludwigshafen appelliert an alle Hundebesitzer Rücksicht auf die in freier Wildbahn lebenden Tiere zu nehmen. Gerade in dieser frostigen Jahreszeit ist es für die Wildtiere schon schwer genug zu überleben. Wenn Sie dann noch von frei laufenden Hunden gejagt und gehetzt werden verlieren sie viel wertvolle Energie die sie zum Überleben brauchen. Bei Schnee können die Hunde noch besser die Fährte ausmachen. Also lassen Sie bitte Ihre Hunde an der Leine, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, dass diese keinen Jagdtrieb haben. Auch bittet der Tierschutzverein zum Jahreswechsel in der Neujahrsnacht Rücksicht auf die Tiere zu nehmen.

Monika Deutsch-Bunke
Geschäftsführerin Tierschutzverein Ludwigshafen am Rhein und Umgebung e.V.


Kontakt

Tierschutzverein Ludwigshafen
und Umgebung e.V.

Königstraße 35
67067 Ludwigshafen

Tel.: 0621 / 58 42 90
Fax: 0621 / 5 66 98 85
E-Mail senden
Kontaktformular

Amazon-Wunschzettel

Amazon-Wunschzettel